Kurs für eine lebendige Sexualität

LUSTVOLL in Körper, Seele und im sexuellen Kontakt

Um eine lustvolle Sexualität zu genießen, ist es wichtig, gut im eigenen Körper zu wohnen und gegenwärtig zu sein. Atem, Muskeltonus und Bewegung - diese drei Elemente bestimmen maßgeblich, wie wir uns selbst wahrnehmen aber auch wie intensiv und emotional nährend wir unsere Sexualität erleben. Der Kurs bietet einen Zugang zu einem reichhaltigen sexuellen Erleben, in dem Körper, Seele und Geist stärker miteinander in Kontakt und Bewegung sind.

 

An 5 Samstagen erfahren Sie, wie diese grundlegenden Gesetzmäßigkeiten des Körpers auf Ihr physisches, seelisches und geistiges Befinden wirken. Je mehr Sie sie erspüren können, desto größer und reicher kann Ihr sexueller Spielraum werden.

 

Die Schwerpunkte orientieren sich an dem Ansatz Sexocorporel. Sexocorporel ermöglicht lustvolle und lebendige Zugänge zum eigenen lebenslangen sexuellen Lernen. Auf dieser Grundlage werden wesentliches Wissen zur weiblichen Sexualität vermittelt.

 

5 Einheiten á 4 Stunden:

  1. WOHNEN im ganzen Körper

  2. MUSKELTONUS – Inneres Strömen, Erregung, Lust und Orgasmus

  3. ATEM – Innere Verbindung, Begehren, Kontakt zum Partner/Partnerin

  4. SEXUELLE SELBSTSICHERHEIT - Was stärkt mich? Wie gelingt es, mich selbst zu genießen?

  5. BERÜHRUNGSQUALITÄTEN - Was berührt mich? Welche Berührungen nähren?

 

Der Kurs baut aufeinander auf und wird als geschlossene Gruppe gestaltet sein.

Wenn Sie sich anmelden, sind alle 5 Termine darin eingeschlossen.

 




Nächste Durchläufe ab Februar 2019 in Potsdam und Leipzig.


Art:             Kurs, geschlossene Gruppe

Ort:            Potsdam/ Leipzig

Kosten:       EUR 180,00€

Gruppe:      10-12 Frauen

Utensilien:   bequeme Kleidung